Am 01. September 2019 haben wir wieder eine Fietsetour gemacht. Hierbei entdeckten werden wir das Zeitlose im Jetzt  bei einem geführten Rundgang um Haus Aspel.

Auf unserem Streifzug erkundeten wir die Natur rund um den einstigen Burghügel von Haus Aspel und tauchten in die Geschichte der Heiligen Irmgardis und der Töchter vom Heiligen Kreuz ein.

Die Tour endete beim Schlößchen Borghees, wo wir mit einem Grillbuffet den Abend ausklingen ließen!